Kreisliga 6. Spieltag

Auch die Dritte bleibt mit vorn

SG 2011 Sennewitz II gegen SV Roter Turm III

Am 6. Spieltag der Kreisliga Mitte traten wir bei der SG Sennewitz II an, begleitet von guten Erinnerungen aus dem Bezirksligaspiel (6,5:1,5 für uns) dieser Saison.

Georg

Georg

Zur „Reisegruppe“ gehörten diesmal Calvin, Eric, Debütant Georg und ich als Chauffeur. Von der DWZ her an allen Brettern im Vorteil und damit auch unter leichtem Erfolgsdruck, startete die Runde pünktlich. Die konkrete Entwicklung an den Nebenbrettern ging mir etwas verloren, da meine eigene Partie meine volle Konzentration forderte. Dies gelang mir in der Anfangsphase allerdings nicht so gut und ich verlor ein wenig planlos einen Bauern. Diesen konnte ich im weiteren Verlauf zurückerobern und dank der Mithilfe meines Gegners auch einen Turm. Zwar musste ich noch gezwungenermaßen eine Qualität geben, konnte aber mit einer Leichtfigur mehr ins Endspiel gehen. An Brett 3 knöpfte Eric seinem Gegner zunächst die Dame ab und nach einem Turmeinsteller seines bis dahin nur mit Siegen ausgestattetem Gegner auch die Partie. Eric bleibt damit selbst bei 100%. Kurze Zeit später stand es dank Georg 2:0. Er hatte sich einen starken materiellen Vorteil erkämpft und seinen Gegner Tim Machatsch, den er noch gut von der Bezirksmeisterschaft aus Heldrungen kannte (damals remis), besiegt. Tolles Debüt. Bei Calvin sah es nicht mehr gut aus. Mit zunächst einer Leichtfigur weniger hatte er keine Chance wurde schließlich mit Dame und Turm Matt gesetzt.
Nun lag es am „Fahrer“ den materiellen Leichtfigurenvorteil in einen Mannschaftssieg umzuwandeln.
Es folgten ein paar vergebliche Versuche die Damen abzutauschen ehe der Gegner erneut mithalf und nach Kf7 quasi die eigene Dame einstellte. Direkt nach dem Zug gab er auf. 1:3- Auswärtserfolg und somit weiterhin die Doppelführung für den Roten Turm in der Kreisliga Mitte. Sennewitz bleibt diese Saison ein lohnenswertes Reiseziel.

Markus Wähler

  • © 2019 Schachverein Roter Turm Halle e.V.
    Nutzung der Bilder ohne vorherige Einwilligung ist nicht erlaubt!
Top