Jugendlandeseinzelmeisterschaften in Arendsee 2022 (5. Tag – 13.4.)

Anreise und 1. Runde

Früher war alles anders, vielleicht sogar besser. Das gilt für diese aus den Winter- in die Osterferien verschobene Landeseinzelmeisterschaft ebenso wie für das Vorfeld dieses Höhepunktes der Landesschachjugend. Wieder hatte es keine Qualifikation in den Schachbezirken gegeben. Aus unserem Verein hatten 12 Kinder und Jugendliche sich angemeldet, dazu 5 Betreuer. Doch bevor man teilnehmen durfte musste man einige Papiere ausfüllen oder besorgen. Weiterlesen

Landesmannschaftsmeisterschaft u14 in Heldrungen

Anreise und 1. Runde

Diese Mannschaftsmeisterschaft am traditionellen Termin in Sachsen-Anhalt und Ort in Thüringen ist ein zweites Lebenszeichen des Jugendschachs in Sachsen-Anhalt. Allerdings nach den Schulschachmeisterschaften in Tangerhütte erneut ein schwaches. Im letzten Jahr nicht ausgespielt hatte auch in diesem Jahr Corona „seine Hand im Spiel“. 11 Mannschaften aus 6 Vereinen haben den Weg nach ins Wasserschloss in Heldrungen gefunden, darunter das Quartett aus unserem Verein, das gleiche, dass vor zwei Jahren sehr erfolgreich in der AK u12 spielte
. Alle vier hatten richtige Lust wieder einmal miteinander eine Meisterschaft zu spielen, ein gutes Omen, ohne Zweifel. Nach rascher Anreise (etwa 1 Stunde) wollte uns die Jugendherberge gar nicht reinlassen. Ein „Coronator“ versperrte uns den Weg. Und so war es Herr Kalliwoda, der uns die Tür zur Meisterschaft öffnete.
Anmeldung wegen des guten Wetters und wegen Corona draußen, zwei mussten testen (Georg und Marek) und ansonsten fast überall Maskenpflicht.

Weiterlesen

  • © 2022 Schachverein Roter Turm Halle e.V.
    Nutzung der Bilder ohne vorherige Einwilligung ist nicht erlaubt!
Top